Familienbegleitung im Oberhavelkreis

Angebote

  • Beratung in der Schwangerschaft

  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, Vorsorgeuntersuchungen, Häusliche CTG Kontrollen

  • Hypnose zur Stressbewältigung und Geburtsvorbereitung
  • Geburtsvorbereitungskurse in Gransee in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Gesunde Kinder

  • Beratungen, Wochenbettbesuche und Stillberatungen (Besuche sind bis zum Ende der Stillzeit und bei Problemen möglich)

 

Aufgrund der gestiegenen Haftpflichtversicherung biete ich zur Zeit keine Geburtsbegleitung an

 

Zusammenarbeit und Kooperationen

  • Oberhavelkliniken Oranienburg
  • DRK Krankenhaus Neustrelitz u.a.
  • Georgia Heinzle als Yogalehrerin und Kursleiterin
  • Dr. Mina Bizic- Ionescu als Kangatrainerin
  • Jeannette Ordel als Osteopathin , HP i.A.
  • Werner Baumeister, Arzt und Homöopath
  • und vielen Anderen mehr

 

Aufgrund der berufspolitischen Situation der Hebammen haben viele Kolleginnen ihren Beruf aufgegeben, so dass es im Bereich der Vor- und Nachsorge zu erheblichen Engpässen kommen kann. Aus diesem Grund ist es günstig, sich als werdende Eltern so früh wie möglich um eine Hebammenbetreuung zu bemühen.

Der Umfang der Betreuung entscheidet sich dabei immer individuell und erstreckt sich bis zum Ende der Stillzeit.

Kassenpatientinnen haben generell keine Probleme, Hebammenleistungen bezahlt zu bekommen. Privatpatientinnen dagegen sollten vorher mit ihrer Versicherung abklären, ob Hebammenleistungen im Vertrag vorgesehen sind. Die zeitliche Spanne eines Hausbesuches ist dabei zwischen 30 und 45 min anzulegen (laut Angaben der Krankenkasse).